Eins vor weg das war einer der Filme bei denen ich sehr wenig Erwartungen hatte. Der erste Teil (Bruce Allmächtig) war gut und Evan Beckster eher so ein na ja unsympathische Figur im Film ich hätte somit nicht gedacht das sie ihn Sympatisch rüberbringen können, ich hab mich aber geirrt. Das zweite Argument gegen den Film war das ich dachte sie machen nen Abklatsch vom ersten, der Typ bekommt super kräft glaubt es die ersten 15 Min nicht usw usw. Dieses mal lief aber alles andere er hat nie Göttliche Kräfte bekommen, der Film ist kein einfacher Abklatsch geworden sondern ein eigenständiger unterhaltsamer Film. Das man gerade auf das Thema Arche und Flut kam kommt wahrscheinlich von der derzeit überall in den Medien Präsenten Klimaerwärmung aber das Thema wurde gar nicht mal so schlecht umgesetzt. Die Hauptseite des Films ist auf Comedy ausgelegt darüber brauchen wir denke ich nicht reden aber der Film hat auch durchaus eine Seite die zum nachdenken anregte. Aber erwartet jetzt bitte nicht zu viel, den Tiefschürfend ist das ganze dann doch nicht. Alles im allem hat sicher ein paar schwächen aber die DVD für 10€ würde ich mir kaufen.

[amazon]B000WVUO58[/amazon]
[youtube]http://de.youtube.com/watch?v=8seMHmqQNGQ[/youtube]