Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Star Trek Der Aufstand

  1. #1
    Administrator Avatar von Enterprise
    Registriert seit
    01.06.2005
    Ort
    Scheyern
    Beiträge
    4.001
    Blog-Einträge
    1

    Standard Star Trek Der Aufstand

    Nun nach Der erste Kontakt ist Der Aufstand wohl eher schwach aber immer besser als Nemesis. Die geschichte ist mehr im sinne von Roddenbary.


    Nun die bewertung der Ton und Bildqualität lass ich denke jeder kann selbst auf die pakung schuan und negativ ist mir bei der SE nichts aufgefallen.



    Zum Bonusmaterial das viel dieses mal eher schwach aus aber es war denoch die zeit wert. Was mich aber stuzig gemacht hat war ein foto im in der Bildergalerie der DVD. Wie zur hölle past Quark auch nur einigerßen in die Storyline.
    I've lost a machine... literally _lost_ it responds to ping, it works completely, I just can't figure out where in my apartment it is.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Captain
    Registriert seit
    02.06.2005
    Ort
    Brasilia, Brasilien
    Beiträge
    1.581

    Standard Der Aufstand

    Vielleicht liegt es daran, dass ich die Borg nicht so ganz leiden kann, ich find die etwas ekelig, aber ausnahmen bestaetigen die Regel (7 of 9), aber "Der Erste Kontakt" hat mir nicht so sonderlich gefallen... Ich finde, dass "Der Aufstand" baesser ist, vielleicht weil er nicht ganz so duester geraten ist. Aber, dass ist meine Meinung, gut das jeder eine andere hat
    Der erste Kontakt ist nicht wirklich schlecht (das wollte ich damit nich sagen), aber dafuer sollte man die Borg moegen. Als eine Art Thriller ist der auch schoen sich mal anzuschauen, aber Aufstand schau ich immer noch lieber uns oefter an.
    Sarek: "You will always be a child of two worlds, and fully capable of deciding your own destiny.
    The question you face is: which path will you choose?"

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ganymad
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Austria
    Beiträge
    550

    Standard

    Also ich fand den Film ganz gut.
    Mir gefiel die Lovestory zwischen Anij und Picard sehr.
    Die Story des Films war wie immer ganz mein Geschmack...
    immerhin hat sich die Beziehung zwischen Deanna und Will endlich erneuert... :]
    Ich finde "der Aufstand" auch besser als Nemesis, aber First Contact hat mir von allen Bildern am besten Gefallen.
    [align=center]I am what I am[/align]

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Trip
    Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    498

    Standard

    Mir gefällt der Film richtig gut!! Vor allem der ethische Disput zwischen Picard und Dougherty finde ich sehr gelungen!!
    [Dougherty]: Nur 600 Menschen leben dort unten!!
    [Picard]:Wieviel Leben sind nötig bis aus Recht Unrecht wird??? 50.000 100.000 1 Million?? Wieviel Leben ist nötig Admiral?
    Was mich gefreut hat ist das Geordi wieder sehen darf und nicht mehr diesen Visor tragen muss.
    Ungerechte Gesetze sind einfach - „Du sollst nicht töten; Tod dem Mörder“.

    Gerechte Gesetze sind kompliziert -
    „Du sollst nicht töten, außer aus Notwehr, sonst wirst du bestraft,
    außer du bist Kind oder betrunken, und kommst einige Jahre ins Gefängnis,
    je nachdem ob du im Affekt oder aus Hinterlist gehandelt hast..."

  5. #5
    Administrator Avatar von Enterprise
    Registriert seit
    01.06.2005
    Ort
    Scheyern
    Beiträge
    4.001
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Na ja also der anfang des Films gefällt mir auch ganz gut... nur irgendwie dann am ende ... auf dem Planeten und dann auf den fremden schiffen das war zu vorhersehbar für mich...


    Das Zitat mit den Menschen fand ich auch klasse. Da kommt wieder Star Trek Feeling auf...

    Das Geordi nun normal sehen kann sehe ich hingegen zwispältig einerseits freut es mich für die Figur andererseits wurde er dadurch einzigartig und in der Serie kam es mir oft so vor als ob er sich an den Visor gewöhnt hat und die Vorteile eigentlich ganz gut findet... von daher für den "Menschen" toll für den Charakter weis ich's nicht wirklich...
    I've lost a machine... literally _lost_ it responds to ping, it works completely, I just can't figure out where in my apartment it is.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Trip
    Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    498

    Standard

    Klar ist das es für die Figur nich so gut ist da sie an einzigartigkeit verliert, aber war es nicht sein Wunsch nur einmal einen Sonnenuntergang zu sehen??? Das finde ich sehr gelungen. Und dann die Szenen mit Data und dem Ba'ku Jungen, der mich daran erinnert wie wichtig doch die Kindheit ist
    Ungerechte Gesetze sind einfach - „Du sollst nicht töten; Tod dem Mörder“.

    Gerechte Gesetze sind kompliziert -
    „Du sollst nicht töten, außer aus Notwehr, sonst wirst du bestraft,
    außer du bist Kind oder betrunken, und kommst einige Jahre ins Gefängnis,
    je nachdem ob du im Affekt oder aus Hinterlist gehandelt hast..."

  7. #7
    Administrator Avatar von Enterprise
    Registriert seit
    01.06.2005
    Ort
    Scheyern
    Beiträge
    4.001
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Das mit dem Wunsch einen Sonnenuntergang zu sehen hat er glaub ich nur in "Der Aufstand gesagt".

    Ich beziehe mich da hauptsächlich auf die Folge in der man sah wie Geordi seine umwelt sah. Da kams mir eben so vor als ob er den Virso ganz gern mochte... und sein äuseres aussehen wurde ja schon in Der erste Kontakt normalisiert.
    I've lost a machine... literally _lost_ it responds to ping, it works completely, I just can't figure out where in my apartment it is.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Trip
    Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    498

    Standard

    Stimmt. Da muss ich dir Recht geben!
    Ungerechte Gesetze sind einfach - „Du sollst nicht töten; Tod dem Mörder“.

    Gerechte Gesetze sind kompliziert -
    „Du sollst nicht töten, außer aus Notwehr, sonst wirst du bestraft,
    außer du bist Kind oder betrunken, und kommst einige Jahre ins Gefängnis,
    je nachdem ob du im Affekt oder aus Hinterlist gehandelt hast..."

  9. #9
    Administrator Avatar von Enterprise
    Registriert seit
    01.06.2005
    Ort
    Scheyern
    Beiträge
    4.001
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    <object width="425" height="350"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/70DtBjQqGb4"></param><param name="wmode" value="transparent"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/70DtBjQqGb4" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed></object>


    </p>

    Da kommt irgendwie Star Trek Feeling auf!
    I've lost a machine... literally _lost_ it responds to ping, it works completely, I just can't figure out where in my apartment it is.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Captain
    Registriert seit
    02.06.2005
    Ort
    Brasilia, Brasilien
    Beiträge
    1.581

    Standard

    Das stimmt, ich wünschte nur, man würde denen noch einen richtigen Abschluss gönnen, mit Star Trek XI...
    Sarek: "You will always be a child of two worlds, and fully capable of deciding your own destiny.
    The question you face is: which path will you choose?"

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •