Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Star Trek Der Aufstand

  1. #11
    Administrator
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    1.780
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    @ Enterprise

    Das Bild von Quark habe ich noch gar nicht gesehen! Liegt wohl daran, das ich die Bildergalerien bei dem Bonusmaterial oft auslasse. Aber da werde ich nachher mal reinschauen! Ich wusste ja auch schon das er irgendwie mal in dem Film eingeplant war, habe aber bisher noch nie ein Bild davon gesehen. Und wie das in die Story gepasst hätte? Hmm... na ja, ich favorisiere ja immer noch meine Theorie, das Quark den Son´a diese komischen Schönheitsapparate vertickt hat. Auf dem Bild hat er übrigens auch einen schönen Badeanzug an.

    @ Trip

    Dieser Dialog zwischen Picard und Dougherty gehört auch zu meiner Lieblingsstelle in dem Film! :] Das sind auch für mich die besten Star Trek Momente.

    @ Captain

    :dito: Auch ich wünsche mir ja noch ein passendes Ende für TNG. Vom Ansatz her würde ich mir den Film auch wie "Der Aufstand" wünschen. Halt nur nicht mit zu viel Planeten Szenen und zu langen Dialogen / Szenen, da dies meiner Meinung nach bei "Der Aufstand" ein wenig daran schuld war, das der Film teilweise ein wenig langweilig wirkte, da er so vor sich dahinplätscherte. Da fehlte halt teilweise das Tempo und die Spannung. Bei "Nemesis" war es das genaue Gegenteil. Da war alles viel zu düster, schnell, Actionlastig, mit untypischen Trek Elementen und auf die Chakartere (bis auf Picard & Data) wurde überhaupt nicht großartig eingegangen. Da war der Aufstand um Längen besser, und hat auch meinen Trek Geschmack (trotz teilweise langweiligen Stellen (für einen FILM! - als Serien Episode wäre das was anderes gewesen!)) viel mehr getroffen! Wäre halt wünschenswert wenn sie bei ST11 da eine vernünftige Mischung hinbekommen und auch wieder mehr Wert auf die Charaktere legen. Aber allen Anschein nach wird es ja leider nicht mehr um die TNG Charaktere gehen...

  2. #12
    Administrator Avatar von Admiral Forrest
    Registriert seit
    02.06.2005
    Ort
    Mühlheim am Main
    Beiträge
    372

    Standard

    Ist halt die Frage ob die noch alle TNG Charaktere zusammenbekommen. Also Patrick Stewart denke ich mal nur mit viel viel Geld...
    "Lebe für nichts, oder stirb für etwas! Du entscheidest".
    John Rambo



    Stargate Command Germany...Join the Team

  3. #13
    Neuer Benutzer Avatar von Shanara
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20

    Standard

    Der Aufstand: Ein guter Film mit vielen netten Details, schönen Landschaftsaufnahmen, netten Witzchen, gutem Soundtreck, schönen Kostümen, Spannung und moralischer Aussage...
    Ich fands schade, dass Data seinen Emochip nicht verwendet hat als er mit dem jungen Ba'ku (Artim) interagierte. Ich denke, dann hätte er wesentlich mehr Einsichten gewonnen und es leichter gehabt, den Kleinen zu verstehen und die Situation besser nachzuvollziehen.

    Übrigens: Geordis Aussehen wurde nicht gänzlich "normalisiert", da er, statt des Visors, ab First Contact seine blauen Implantate erhalten hatte. Die finde ich sehr gelungen.
    Geändert von Shanara (03.06.2010 um 17:28 Uhr)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •